Hoffen auf Grenzgänger

- Gibt es wieder Ziesel in Deutschland? -
Der Ziesel konnte in Deutschland nie richtig Fuß fassen. Das einzige Vorkommen der possierlichen Tiere befand sich bis 1960 im Osterzgebiete. In den Fluren der Orte Liebenau, Breitenau und Oelsen war der Ziesel bis dahin eine feste Größe. Dann wurde auch hier die Landwirtschaft ausgeweitet und modernisiert. Seit 1961 gelten die flinken Nager offiziell als ausgestorben. Doch so ganz sicher ist die Sache nicht. Gibt es doch wieder Ziesel in Deutschland?

Auch nach 1961 wurden immer wieder Einzeltiere in der Nähe von Geising beobachtet. Vermutlich handelte es sich um Grenzgänger aus Tschechien. Als ausgesprochenes Steppentier ist der Ziesel in Südosteuropa und im Osten bis nach China verbreitet. In Mitteleuropa gibt es dagegen nur inselartige Vorkommen der scheuen Tierchen. Sie liegen in Österreich, Südpolen und in Tschechien. Einige davon nah an der Grenze zum Erzgebirge in Sachsen. Und genau das gibt Anlass zur Hoffnung. Naturschützer versuchen daher seit einigen Jahren eine Wiederansiedlung der Ziesel im Osterzgebirge zu erreichen.

Mit Hilfe eines Balkenmähgerätes pflegen die ehrenamtliche Helfer regelmäßig unter Schutz gestellte Wiesen im Naturpark "Böhmisches Erzgebirge". Dort, so hoffen sie, könnten sich die ersten Grenzgänger aus Tschechien ansiedeln. Denn auch die 35 Zieselkolonien in Tschechien sind bedroht. Die größten Standorte befinden sich auf Flug-, Reit- und Golfplätzen. Normalerweise meiden die Tiere Kulturlandschaften der Menschen, doch nur hier finden sie geeignete Flächen vor, die regelmäßig gemäht werden. Dabei kommt es natürlich zu Konflikten mit den freizeitbedürftigen Menschen. Die Wiesen im Erzgebirge aber, würden dem Ziesel einen geschützten Lebensraum bieten. Einzig die Ziesel fehlen hier noch.

Doch was sind das überhaupt für Tiere, um die sich die Naturschützer in Sachsen so bemühen? Der Ziesel gleicht einem eichhörnchengroßen schlanken Murmeltier von rund 20 Zentimetern länge. Die Tiere leben in sozialen Verbänden, sind tagaktiv und äußerst flink. Es sind sehr wachsame und scheue Tiere. Bei Gefahr rennen sie vor ein Loch, prüfen in Männchen-Stellung die Situation und warnen mit einem schrillen Pfeifen ihre Artgenossen. Tatsächlich handelt es sich dabei um einen Schrei, der sich jedoch wie ein schriller Pfiff anhört. Die pfiffigen Kerlchen leben zwar in Kolonien; doch wohnt jedes Tier für sich. Es gräbt metertiefe, weitverzweigte Erdhöhlen zum Schlafen, für die Jungenufzucht und zum Überwintern. Vor dem Winterschlaf verschließt es nach Murmeltierart den Eingang zum Bau mit Erde. Überhaupt wirken die Ziesel in vielen Dingen wie eine Miniaturausgabe des Murmeltieres.
Ziesel, Neusiedlersee, Oesterreich   /   (Citellus citellus)   /  Euopean Ground Squirrel, Suslik, Lake Neusiedl, Austria   /   [animals, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, Europa, europe, aussen, outside, Kopf, head, Portraet, portrait, seitlich, side, aufmerksam, alert, neugierig, curious, adult, Hochformat, vertical]
Ziesel, Oesterreich, Neusiedler See, Austria
Ziesel, Neusiedlersee, Oesterreich   /   (Citellus citellus)   /  European Ground Squirrel, Suslik, Lake Neusiedl, Austria   /   [animals, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, Europa, europe, aussen, outside, seitlich, side, Wiese, Gras, meadow, grass, fressen, eating, stehen, standing, adult, Querformat, horizontal]
Ziesel laesst sich fuettern, Neusiedlersee, Oesterreich   /   (Citellus citellus)   /  European Ground Squirrel, Suslik, beeing feeded, Lake Neusiedl, Austria   /   [animals, Europa, europe, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, aussen, outside, seitlich, side, Wiese, Gras, meadow, grass, Hand, aufrecht stehen, standing erect, fressen, eating, neugierig, curious, adult, Mensch & Tier, human & animal, Querformat, horizontal, Vertrauen, trust, confidence]
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Ziesel
Oesterreich
Neusiedler See
Woman feeding European Ground Squirrel, Suslik, Lake Neusiedl, Austria   /   (Citellus citellus)   /   Frau fuettert Ziesel, Neusiedlersee, Oesterreich   /   [animals, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, Europa, europe, aussen, outside, seitlich, side, Wiese, Gras, meadow, grass, fressen, eating, neugierig, curious, sitzen, sitting, adult,  Freundschaft, friendship, Mensch & Tier, human & animal, Querformat, horizontal, Vertrauen, trust, confidence, Gegenlicht, back light]
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Ziesel, Neusiedlersee, Oesterreich   /   (Citellus citellus)   /  European Ground Squirrel, Suslik, Lake Neusiedl, Austria   /   [animals, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, Europa, europe, aussen, outside, seitlich, side, Wiese, Gras, meadow, grass, aufmerksam, alert, aufrecht stehen, standing erect, neugierig, curious, adult, Hochformat, vertical]
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Europaeisches Ziesel, European Suslik, European Ground-Squirrel
Ziesel, Neusiedlersee, Oesterreich   /   (Citellus citellus)   /  European Ground Squirrel, Suslik, Lake Neusiedl, Austria   /   [animals, Saeugetiere, mammals, Nagetiere, rodents, Europa, europe, aussen, outside, Kopf, head, Portraet, portrait, seitlich, side, fressen, eating, adult, Querformat, horizontal]
Wie viele Nagetiere haben auch die Ziesel Backentaschen, mit denen sie die Nahrung transportieren. Sind die Taschen voll, macht sich der Ziesel auf dem Weg zu seiner Erdhöhle. Im Gegensatz zum Hamster hortet er allerdings keine Nahrung, sondern verputzt sie auf der Stelle. Der Transport dient zur Sicherheit gegen diebische Konkurrenz aus den eigenen Reihen. Ziesel gehen nicht gerade zimperlich miteinander um. Wenn ein Tier einen besonders schmackhaften Bissen an einer Reviergrenze findet, sind sofort die Nachbarn zur Stelle und machen ihm jeden Bissen streitig. Die anschließenden Raufereien verlaufen so schnell, dass das menschliche Auge ihnen kaum folgen kann.

Die kleinen Tiere sind für "Nagetiervehältnisse" überraschend langlebig. In Menschenobhut sind einzelne Individuen schon mehr als zwölf Jahre alt geworden. Ein Alter, das nur wenige Mini-Nager in freier Wildbahn angesichts einer Vielzahl natürlicher Feinde erreichen. Der größte Feind der Ziesel ist jedoch der Mensch. Die ursprünglichen Lebensräume wurden durch die Schaffung großer landwirtschaftlicher Schläge und den Einsatz von Agrochemikalien weitgehend dezimiert. Eine Hoffnung gibt es daher nur noch in ausgewiesenen Schutzgebieten wie im Osterzgebirge. Ob sich dort bereits die ersten Grenzgänger angesiedelt steht nicht fest. Zwar gab es bereits gelegentliche Ziesel-Sichtungen, doch Experten bezweifeln, dass die Grenzgänger schon eine feste Kolonie gegründet haben. Mit etwas Glück steht die Rückkehr der Ziesel nach Deutschland aber unmittelbar bevor. Was noch nicht ist, kann also noch werden!

Ziesel hautnah - Das Naturwunder vom Neusiedler See
Laut Tierlexikon sind Ziesel "sehr vorsichtige und scheue grabende Bodenhörnchen". Doch manchmal bestätigen Ausnahmen die Regel. Die Besucher des Campingplatzes Zicksee, nahe am Neusiedler Sees an der Österreich-Ungarischen Grenze, bekommen jedenfalls einen anderen Eindruck von den Mini-Hörnchen. An diesem Ort fressen einem die seltenen Ziesel buchstäblich aus der Hand. Ein einmaliges Naturphänomen! Normalerweise würden die Ziesel beim Anblick eines Menschen sofort flüchten. Nicht so jedoch am Neusiedler See. Wer sich langsam bewegt, kann die vorsichtigen Tiere sogar mit dem Finger streicheln. In die Hand nehmen ist allerdings nicht zu empfehlen. Schließlich handelt es sich um wilde Tiere, die an Schmusereien nicht gewohnt sind. Wer es trotzdem probiert, riskiert schmerzhafte Bisse.


(..)

INTERESSE AN DIESEM THEMA?
Zu jedem Thema können wir mindestens (!) 30 Fotos zur Auswahl liefern. Der Text wird auf Wunsch entsprechend gekürzt, stilistisch geändert, erneuert oder durch zusätzliche Infos erweitert. Klicken Sie bei Interesse bitte auf den großen "Bestellen" Button unten Rechts (unverbindliche Kontaktaufnahme).

Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Hoffen auf Grenzgänger Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen