Reportagen in der Kategorie: Arbeit, Politik & Geschichte

Unterkategorien: Berufsziele & Ausbildung  

Arbeit, Politik & Geschichte Fachberaterin für Bienenprodukte

Neue Weiterbildung zur Fachberaterin für Bienenprodukte - EXPOSÈ- Eine Weiterbildung zur Fachberaterin für Bienenprodukte ist auf sechs Monate ausgelegt. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Johann Spörrer - Dichter und Erfinder

Johann Spörrer - Dichter und Erfinder Der pensionierte Postbeamte erfindet nicht nur lustige Geschichten sondern auch handfestes für den täglichen Gebrauch Dichten und Erfinden scheinen im ersten Moment zwei unterschiedliche Tätigkeiten zu sein. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Calvinia - Jüdisches Leben am Ende der Welt

Calvinia - Jüdisches Leben am Ende der Welt von Margit Roth Um nach Calvinia zu gelangen, braucht man sehr viel Geduld. Eine endlos scheinende, gerade Straße, hunderte Kilometer nur Büsche am Straßenrand und ab und zu ein paar Hügel. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Wo selbst der Kaiser zu Fuß hinging

Wo selbst der Kaiser zu Fuß hinging Geschichten von Donnerbalken, Latrinen und Fönfrisuren auf dem „stillen Örtchen“ – Zwischen Hightech-Toiletten und Dixi-Klos Wer weiß schon, dass das „stille Örtchen“ nicht immer einsam war? Die Römer weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Als elektrisches Kochen noch ein Fortschritt war

Als elektrisches Kochen noch ein Fortschritt war Stromversorger priesen einst die Vorzüge des E-Herdes und warben mit Kochrezepten Essen, weil man Hunger hat, geht in Ordnung und lässt sich mit einem Wurstbrot oder mit einem Döner an der nächsten weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Hebron: eine Stadt im Ausnahmezustand

Hebron: eine Stadt im Ausnahmezustand EXPOSÈ von Boris Messing Im September dieses Jahres jährte sich das Oslo-Friedensabkommen zum 25. Mal. Obwohl gescheitert, dient es noch immer als Grundlage für eine Zwei-Staaten-Lösung. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Traumberuf Landwirt - Zurück zur Natur!

Zurück zur Natur – Der Beruf des Landwirts erlebt derzeit eine echte Renaissance Im Hohenloher Land findet sich die höchste Dichte an Biohöfen im Bundesgebiet. Getreide-, Obst- und Gemüseanbau sowie Weidetierhaltung haben eine lange Tradition. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Ein Besuch im Plattenbau

Ein Besuch im Plattenbau Exposè von Andreas Scholz Manchmal ist es Jammern auf hohem Niveau. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Der Mühlenwanderweg im Schwäbischen Wald

„Es klappert die Mühle am rauschenden Bächlein“ – der Mühlenwanderweg im Schwäbischen Wald erinnert an nostalgische Getreide-, Öl- und Sägmühlen von Andreas Scholz Die Kraft des Wassers macht sich der Mensch seit der Erfindung des Rads zu weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte „Pfarrer Johann Friedrich Mayer war der große Agrarreformer Hohenlohes“

„Pfarrer Johann Friedrich Mayer war der große Agrarreformer Hohenlohes“. Ein Interview mit Heiner Werner über die Geschichte der Landwirtschaft von Andreas Scholz Heiner Werner (71) aus Vellberg ist ein leidenschaftlicher Heimatforscher. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte München, 05.September 1972

München, 05.September 1972 Eine Geschichtereportage von Gerhard Künl Die olympischen Sommerspiele in München sollten heitere Spiele werden. Doch ein unerwarteter Überfall der Terrororganisation "Schwarzer September" forderte Menschenleben. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Geisterjäger und Parapsychologie

Geisterjäger Die weiße Frau im Treppenhaus Neulich fragte jemand Minckee nach ihrem Beruf. Die Antwort verschlug dem guten Mann fast die Sprache. Geisterjägerin sei sie und auf der Suche nach ungewöhnlichen Phänomenen und Gespenstern. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Extremmedizin - Geschichten aus der Charite

Geschichten aus der Charite Extremmedizin Prof. Dr. med. Dipl. geol. Hanns-Christian Gunga, ein Professor der Extreme Zwischen hier und da ist nichts. Rein gar nichts. Professor Gungas Arme gehen weit auseinander. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Tiefseeforscherin Antje Boetius

Das dunkle Paradies Tiefseeforscherin Antje Boetius Ein Leben zwischen Highheels und Gummistiefeln Sie ist rettungslos verliebt. Ihre große Leidenschaft ist das Meer. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Polens bewegte Geschichte bis 1989

Polens bewegte Geschichte bis 1989 Wenn man durch Polen reist, stellt man unweigerlich fest, dass Deutschlands östlicher Nachbar nicht nur landschaftlich reizvoll, sondern auch reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten ist. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Der Charme alter Häuser

Der Charme alter Häuser Exposé von Walter J. Pilsak Unebener Putz und silbergraues Holz geben selbst ruinösen Häusern noch Würde Alte Häuser haben einen unwiderstehlichen Charme. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Schöne Sommerferien auf dem Land

Schöne Sommerferien auf dem Land von Walter J. Pilsak Die alljährlichen Aufenthalte bei den Großeltern blieben unvergesslich Die Sommerferien während der Schulzeit zählen nicht erst heute bei den Schülern zur schönsten Zeit des Jahres. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Die Landwirtschaft ist im Wandel !

„Im Märzen der Bauer mit dem riesigen Traktor durch das Feld pflügt“ EXPOSÈ von Andreas Scholz ...Die Landwirtschaft ist im Wandel. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Berufsbild - Was macht ein Guest Relations Manager ?

ENGE BEZIEHUNGEN ZUM HOTELGAST KNÜPFEN EXPOSÈ von Andreas Scholz "Der Guest Relations Manager fungiert als Bindeglied zwischen Hotelgast und Rezeption" Längst auf dem deutschen Arbeitsmarkt etabliert sind Begriffe wie Facility Manager oder Human weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Frömmige „Rebellen“ - 500 Jahre Martin Luther

Frömmige „Rebellen“ von Andreas Scholz 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther (1483-1546) in Wittenberg seine 95 Thesen veröffentlichte, in denen er die vorherrschenden Kirchenstrukturen kritisierte. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Eine „saubere“ Sache

Eine „saubere“ Sache von Andreas Scholz Auch nach mehr als zwei Jahrzehnten geht Jürgen Wagner seine Arbeit als Klärwart der Gemeinde Michelfeld mit Freude und Engagement an. „Wie läuft es heute bei Ihnen?“, fragt Wolfgang Binnig. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte 200 Jahre Fahrrad in Baden-Württemberg

200 Jahre Fahrrad in Baden-Württemberg von Andreas Scholz Im Jubiläumsjahr setzen die regionalen Tourismusverbände zwischen Neckar, Alb, Kocher oder Jagst verstärkt auf nachhaltigen Radtourismus „I want to ride my bicycle, i want to ride it w weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Ein neuer Geist – Luthers Thesen jähren sich zum 500. Mal

Ein neuer Geist EXPOSÈ Großes Reformationsjubiläum im Jahr 2017 – Luthers Thesen jähren sich zum 500. Mal Vor 500 Jahren stellte Martin Luther seine Thesen auf. Er löste damit viele Diskussionen aus. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Kunstvolle und historische Türschlösser

Kunstvolle und historische Türschlösser EXPOSÈ Verschnörkelte Türbeschläge und geschmiedete Türschlösser sind in vielen süddeutschen Städten ein Blickfang. Aber auch im Süden Europas gibt es kunstvolle Türdrücker. weiter zur Reportage ...

Arbeit, Politik & Geschichte Digitalisierte Jobvermittlung

Digitalisierte Jobvermittlung Die Zahl der offenen Stellen ist vor allem im IT-Bereich viel größer als die der Hochschul-Absolventen. In Berlin zählt die Startup-Kultur zu einem der größten Arbeitgeber – das war vor drei Jahren noch undenkbar. weiter zur Reportage ...


Anzeige der Reportagen 1 bis 25 von 140