Können Tiere träumen?

Was die Wissenschaft über schlafende Tiere weiß
Können Tiere träumen?
Was die Wissenschaft über schlafende Tiere weiß


von Angelika Lensen

Wie schlafen die Langschläfer, Wachbleiber und Hirnlosen unter den Tieren? Und träumen Tiere auch? Die vielen Forschungen zeigen im Übrigen, warum Menschen in einem fremden Zimmer nicht so gut schlafen.

Alle Tiere schlafen, aber einige von ihnen mehr als andere. Das ist die einzige Gewissheit, die Schlafbiologen haben. Nach jahrzehntelanger Schlafforschung an Tieren aller Art, vom Spulwurm bis zum Pottwal, ist ihnen die Antwort auf die große Frage bisher entgangen: Warum schlafen Tiere?

Es gibt viele Theorien dazu. Tiere würden schlafen, um Erinnerungen festzuhalten. Um Verbindungen zwischen Nervenzellen herzustellen oder zu trennen. Um die verbrauchte Anzahl an Botenstoffen des Nervensystems wieder aufzufüllen. Aber eine endgültige Antwort ist bislang noch nicht gefunden.

Drei wissenschaftliche Ansätze

Biologen versuchen, das Geheimnis des Schlafes auf drei Arten zu lüften. Es gibt die technisch orientierten Spezialisten, die jedes Gen, jedes Molekül und jede Nervenzelle finden wollen, die am Schlaf beteiligt sind. Ihre bevorzugten Versuchstiere sind Mäuse und Fruchtfliegen.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

Was passiert, wenn Tiere nicht mehr schlafen?

Wer nicht mehr schläft, der stirbt. Zu diesem Schluss kamen Allan Rechtschaffen und Bernard Bergmann 1989 bei einem Experiment, bei dem Ratten endlos wach gehalten wurden auf einer drehbaren Scheibe, die von Wasser umgeben war. Sobald die Ratten einschliefen, begann die Scheibe sich zu drehen und blieb den Ratten nichts anderes übrig als zu laufen, um nicht ins Wasser zu fallen. Nach 11 bis 32 Tagen ohne Schlaf waren die Ratten nicht mehr länger wach, sondern tot oder beinahe tot.

Aber inzwischen zweifeln Biologen, ob Schlafmangel wirklich so tödlich ist. Bei späteren Experimenten verschlechterte sich zwar der Gesundheitszustand der Ratten, aber sie blieben am Leben. Und Tauben fallen nicht tot um, wenn sie lange Zeit nicht schlafen können, wie sich 2008 herausstellte. Selbst nicht nach 30 Tagen auf einer Drehscheibe.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

Sex ist wichtiger als Schlaf

Selbst in freier Wildbahn muss Schlafmangel nicht tödlich sein. Während der Brutzeit bleiben die Männchen des Graubruststrandläufers (Calidris melanotos), der zur Familie der Schnepfenvögel gehört, fast drei Wochen lang konstant wach. Die Vögel machen höchstens einige winzige Nickerchen pro Tag, die in der Regel maximal einige Sekunden dauern. Der Grund für diesen Schlaflosigkeitsmarathon? Wie so oft geht es um Sex. Je länger ein Strandläufermännchen wach ist, desto mehr Weibchen kann er befruchten. Graubruststrandläufer brüten im hohen Norden Skandinaviens. Die Sonne geht im Sommer nicht unter und der Konkurrenzkampf um die Weibchen ist heftig. Die Männchen patrouillieren entlang der Grenzen ihres Territoriums, um es gegen Eindringlinge zu verteidigen. Und zwischendurch versuchen sie, die Weibchen zu verführen.
Blonder Labrador, Retriever mit Maske im Bett
little baby cat sleeping in male arms isolated over white background
Five border collie puppy dogs in a row in front of a white background
Sleeping Hoffmann's two toed Sloth Choloepus hoffmanni.
Der Graubruststrandläufer zeigt, dass Schlaf beinahe verbannt werden kann. Aber nur beinahe, denn ein Tier kann scheinbar doch nicht völlig ohne erholsamen Schlaf auskommen.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

In menschlichen Träumen geht es oft darum, was der Träumer an diesem Tag erlebt oder gesehen hat. Wenn Forscher die Hirnaktivität schlafender Tiere auf etwas zurückführen können, was das Tier erlebt hat, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Tiere träumen. Dies gelang bei zwei Tierarten: Ratten und Zebrafinken. Bei Ratten, die tagsüber gelernt hatten, innerhalb eines Labyrinths Nahrung zu finden, sahen die Forscher während des REM-Schlafs dieselben Nervenzellen im Gehirn aktiv werden wie tagsüber. Die Zellen arbeiteten nach demselben Muster und Rhythmus, als ob im Gehirn der Ratten eine Wiederholung abgespielt wurde.

Träumen Vögel vom Singen?

Neurologen wissen nicht genau, wozu diese Wiederholung im REM-Schlaf dient. Um eine Erinnerung festzulegen? Das kann sein, aber es gibt auch Hinweise, dass Erinnerungen gerade während des Tiefschlafs gebildet werden, wenn man nicht träumt.

Bei Zebrafinken (Taeniopygia guttata) passiert in jedem Fall etwas Ähnliches. Wenn junge Zebrafinken ein Lied lernen, zeigen die Nervenzellen nachts während des REM-Schlafs ein Muster, das unverwechselbar für dieses Lied ist. Träumen also Ratten über enge Gänge und Finken übers Singen? Es wäre möglich.

Für die Schlafbiologen hat die Traumfrage keinen Vorrang. Sie rätseln über ein größeres Geheimnis: Wozu dient der REM-Schlaf? Vergleichende Schlafforschung zeigt, dass der REM-Schlaf stark vom Grad der Selbstständigkeit bei der Geburt abhängt. Tiere, die als hilflose Wesen geboren werden, brauchen mehr REM-Schlaf als Tiere, die von Anfang an selbstständiger sind.

REM-Schlaf ist wichtig für die Reifung des jungen Gehirns, schließen manche Biologen daraus. Aber das Merkwürdige ist, dass diese Unterschiede bei erwachsenen Tieren fortbestehen. Das selbstständige Schaf und die Giraffe haben nur eine Stunde REM-Schlaf pro Nacht, aber das erst spät selbstständige Frettchen befindet sich nicht weniger als sechs Stunden in der REM-Phase.

Kann ein Tier gleichzeitig schlafen und wach sein?

Ein Mensch schläft oder ist wach. Aber viele Reptilien, Vögel und Meeressäuger kennen eine Art Zwischenstadium: Sie schlafen nur mit einer Gehirnhälfte, während die andere Hälfte wach bleibt.

Kann ein Wesen ohne Gehirn auch schlafen?

Die Mangrovenqualle verhält sich seltsam. Selbst für eine Qualle. Sie schwimmt nicht, sondern liegt kopfüber auf dem Meeresboden und filtert das Meerwasser. Die Qualle presst ihren Körper rhythmisch zusammen, damit das Wasser an ihren Tentakeln entlang strömen kann.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

Sogar Schwämme schlafen

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

Text:Angelika Lensen
Fotos: Bildagentur Zoonar (Max, Sapic, Steimer, nalha, Nnöppel, Andremichel, Schonewille, Erik Lam, P. Wegner, Dinozzaver)

KOMPLETTE REPORTAGE INKL. UMFANGREICHER BILDAUSWAHL IST SOFORT LIEFERBAR !!
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Können Tiere träumen? Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen