Nationalpark- Ranger / Parkranger

Serie Berufe mit Tieren (10)
Seit Wochen war Fred Bollmann nicht mehr am See. Die Seeadler sollen in der Brutzeit absolut ungestört bleiben. Nun ist Freddi ganz aufgeregt. Zum ersten Mal will er nachsehen, ob "seine" Adler tatsächlich gebrütet haben. Und er hat Glück. Im Horst erkennt er zwei winzige Seeadlerkücken. Mit einem Futtertrick will er die imposanten Vögel an sich gewöhnen. Der Nationalparkranger weiß, dass die wenigen Tage alten Jungen ständig Hunger haben. Er pfeift und wirft Fische ins Wasser. Und tatsächlich kommen die jungen Seeadler angeflogen und greifen den Fisch aus dem Wasser. Das Pfeifen hat eine besondere Bedeutung: Schon nach wenigen Tagen haben die Adler gelernt, dass es stets etwas leckeres gibt, wenn Fred Bollmann pfeift. Das kann sich der "Adlermann" dann in den nächsten Jahren zu Nutze machen.

Außerhalb der Schonzeit bietet der Ranger nämlich auch einen Leckerbissen für Naturfreunde an: Bootstouren direkt zu den Seeadlern! Naturfotografen und Vogelfreunde zahlen gut dafür, den Tieren ganz nahe zu kommen. Mit den Einnahmen finanziert Fred Bollmann einen Großteil seine Arbeit.

Besuchern die Schönheit und den Wert der heimischen Natur zu zeigen und zu erklären gehört zu den Hauptaufgaben von Naturschutzwarten. Der Begriff "Ranger" wurde von amerikanischen Kollegen übernommen. Bereits vor 120 Jahren arbeitete dort der erste seiner Zunft im Yellowstone Nationalpark. "Rocky Mountain Harry", ein ehemaliger Büffeljäger wurde dort noch vornehmlich als Wildhüter eingesetzt. Die Aufgaben der heutigen Parkranger sind da schon wesentlich vielfältiger.

Moderne Naturschutzwarte sind für den technischen Dienst im Nationalpark zuständig und organisieren für die Besucher geführte Wanderungen, Ausflüge und Veranstaltungen. Die Themen reichen von der "naturnahen Waldbewirtschaftung" bis zur abenteuerlichen "Fledermaus-Nachtwanderung". Darüber hinaus sind sie mitverantwortlich für die Sicherheit von Wanderwegen, Brücken und Loipen und sie achten auf die Einhaltung der Nationalparkgebote zum Schutze der Pflanzen- und Tierwelt. Auch Erste-Hilfe-Maßnahmen für Menschen und verletzte Tiere sowie spezielle Aktionen für Schulklassen und Kindergärten gehören zum Programm. Der moderne Ranger ist eine Mischung aus Aufpasser, Touristenführer, Lehrer und Handwerker in einer Person.
Schäferhündin zieht Waschbären auf. Junger Waschbär
frißt Katzenfutter.
Europaeischer Uhu, Bubo bubo, Portrait, schreiend, rufend, mit offenem Schnabel, Portrait, Uhu, Bubo bubo, Eurasian Eagle Owl, Europe, Europa
Uhu, Bubo bubo, Eurasian Eagle Owl, Europe, Europa
Blaumeise, Jungvogel, Findelkind auf Finger

im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Deutschland
Uhu, Bubo bubo, Eagle Owl, Europe, middle-Europe, Europa, Mitteleuropa

im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Deutschland

im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Deutschland

im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Deutschland
Falkner mit Uhu - Saarburg, Deutschland, Uhu, Bubo bubo, Eurasian Eagle Owl, Europe, Europa
Blaumeise, Jungvogel, Findelkind in Schuessel

im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Deutschland
junger gartenschläfer, handaufzucht in menschenhand
Uhu, Bubo bubo, Eurasian Eagle Owl, Europe, Europa
Uhu, Bubo bubo, Eagle Owl, Europe, middle-Europe, Europa, Mitteleuropa
junger gartenschläfer, handaufzucht in menschenhand
Rehkitz-Rettung, anfassen mit Gras wegen Mesnchen-Geruch!, Deutschland

Foto: G. Schulz
Rehkitz
row deer-fawn
capreolus capreolus
Rehkitz, Insel Rügen, Deutschland
Foto: G. Schulz

Text-Bild-Konzept
Meins & Krabs
Tel: 040 / 390 92 91
22763 Hamburg
Ein Hochsitz am Waldrand im zeitigen Frühjahr nahe Breitfurt, Deutschland
Uhu, Bubo bubo, Eagle Owl, Europe, middle-Europe, Europa, Mitteleuropa
Die Ranger des Nationalparks Harz sind ausgebildete "Natur- und Landschaftspfleger", die zuerst eine 1000-stündige praktische Fortbildung absolviert haben. Leider hat aber längs nicht jeder Nationalpark solche hauptamtlichen und ausgebildeten Ranger. Während es im Nationalpark Harz bei 6 Millionen Besucher jährlich derzeit 40 Ranger gibt, sind in anderen Regionen ausschließlich ehrenamtliche Naturschutzwarte unterwegs. Auch Sie leisten wertvolle Arbeit, haben aber etwas weniger weitgehende Befugnisse und natürlich auch nicht ganz soviel Zeit.

Den ehrenamtlichen Naturschutzdienst können laut Gesetz Männer und Frauen ausüben, die zuverlässig sind, einen guten Leumund haben, über 18 Jahre alt und die nötigen naturkundlichen und schutzrechtlichen Kenntnisse besitzen. Wer diese Kriterien erfüllt, kann einen Antrag an die Naturschutzbehörde stellen und erhält einen Ausweis mit amtlicher Plakette, die dazu berechtigt die "Einhaltung der Bestimmungen zum Schutze der Natur und der Landschaft "zu überwachen.

Ehrenamtlichen "Nationalparkranger"  informieren  Kletterer, Mountainbiker oder Motorradfahrer, wenn diese ihren Sport in Gebieten mit bedrohten Tieren ausüben wollen, schauen nach wilden Müllkippen, beschädigten Brücken oder offenen Feuern, veranstalten Naturführungen für Kinder und arbeiten oft eng mit Förstern, Naturschützern und Jägern zusammen.  

Die Aufgaben der Festangestellten Ranger können je nach Gebiet sehr verschieden sein. Die Naturparkranger in der Holsteinischen-Schweiz dienen beispielsweise als mobile Tourist-Information und haben zugleich die Aufgabe die Wasserwanderer in Ihren Kanus, Hausbooten und Segelschiffen auf das richtige Verhalten in diesem sensiblen Lebensraum hinzuweisen. Sie sind Mittler zwischen Natur und Tourismus. Fred Bollmann ist dagegen vornehmlich für die bedrohten Seeadler im Naturpark Mecklenburg-Vorpommern zuständig. Auch er betreut und informiert Besucher, aber meist im Zusammenhang mit dem Schutz oder Lebensraum seiner Adler.


(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

TEXT UND VIELE WEITERE FOTOS SOFORT LIEFERBAR! !Alle Texte, die Sie von Reportagen.de erhalten, werden vor der Auslieferung noch einmal überarbeitet. Sie erhalten stets unique Content

Komplette Serie "Berufe mit Tieren" liegt vor uns ist lieferbar. Zielgruppe sind Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Nationalpark- Ranger / Parkranger Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen