Beruf Biologe, Biologin

Serie Berufe mit Tieren (1)
Langsam bahnt sich der Traktor seinen Weg durch die endlose braune Mondlandschaft im ehemaligen Torfstichgelände der Diepholzer Moorniederung. Plötzlich springen zwei Männer aus dem Traktor, rennen etwa 30 Meter weit und werfen sich auf den Boden. Die Szene hat etwas unwirkliches.

Einer der beiden Männer ist Axel Degen, Diplombiologe. Sein Auftrag: Die letzten Brutpaare des aussterbenden Goldregenpfeifers zu beschützen. Ursprünglich war der Vogel ein häufiger Bewohner der weit verbreiteten Hochmoore. In der spärlichen Vegetation aus Heide, Wollgras und offenen Moorschlenken, fand er  bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts nahezu ideale Bedingungen. Doch genau jene Gebiete, die der Goldregenpfeifer als Lebensraum nutzte, gerieten ab 1850 unter den Pflug. Bis es schließlich nur noch 30 bis 40 Brutpaare des hübschen Vogels in Deutschland gab.

Ausgerechnet die Torfabbaugebiete bieten dem Goldregenpfeifer nun eine neue Zuflucht. Hier findet der scheue Vogel die von ihm geschätzten feuchten und vegetationsarmen Bedingungen vor. Um die Tiere zu schützen arbeitet der Axel Degen eng mit den Torffirmen zusammen. Die riesigen Abtorfungsmaschinen würden die Nester und Jungvögel der Tiere zerstören. Also informiert Degen die Firmen jeden Tag aufs Neue über die exakte Position der Tiere.

Nebenbei betreibt er wichtige Grundlagenforschung. Da der Goldregenpfeifer extrem vorsichtig ist, muss Degen dafür zu einem Trick greifen. Er fährt mit einem geliehenen Traktor bis auf 30 Meter an die Jungvögel heran, denn diese haben sich längst an die großen Maschinen der Torffirmen gewöhnt, springt dann heraus und schnappt sich schnell die Küken um diese zu beringen.

Die Arbeit als Biologe erfordert nicht immer vollen Körpereinsatz. Die Aufgabengebiete sind so vielfältig wie die Natur selbst. Biologen werden an der Universität ausgebildet, doch Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sind je nach Studienschwerpunkt sehr verschieden.

Im Mittelpunkt des Biologiestudiums stehen Lebewesen und alle Prozesse in die sie involviert werden.
Goldregenpfeifer  Beringung *** Local Caption *** Goldregenpfeifer in der Esterweger Dose
Aussetzen von Seehunden / Common Seal is returned to the wild
Biologen vermessen und beringen die Jungvoegel des Goldregenpfeifers, Forschungszwecke, Niedersachsen
Goldregenpfeifer, Altvogel, Torf, rufend, Esterweger Dose, Niedersachsen, Deutschland
Aussetzen von Seehunden / Common Seal is returned to the wild
Biologe bei der Arbeit
Wassergueteuntersuchung
Seehund / Harbor Seal / Phoca vitulina
Alttier, liegt im Wasser
Nationalpark Wattenmeer, Nordsee,
Deutschland
Goldregenpfeifer, Altvogel auf Torf, Niedersachsen, Deutschland
Biologen vermessen und beringen die Jungvoegel des Goldregenpfeifers, Forschungszwecke
Biologe bei der Arbeit
Wassergueteuntersuchung
Biologen vermessen und beringen die Jungvoegel des Goldregenpfeifers fuer Forschungszwecke, Niedersachsen, Deutschland
Biologe Axel Degen und Mitarbeiter vor einer Beobachtungshuette im Gelaende, Goldregenpfeifer, Niedersachsen
Biologe bei der Arbeit
Unterwasserfotografie
Junge Goldregenpfeifer in Deckung, Kueken, Torf, Niedersachsen
Biologen vermessen und beringen die Jungvoegel des Goldregenpfeifers, Forschungszwecke, Niedersachsen
Biologen vermessen und beringen die Jungvoegel des Goldregenpfeifers, Forschungszwecke, Niedersachsen
Biologe Axel Degen vermisst und beringt die Jungvoegel des Goldregenpfeifers fuer Forschungszwecke, Niedersachsen
Goldregenpfeifer  *** Local Caption *** Goldregenpfeifer in der Esterweger Dose
Goldregenpfeifer  *** Local Caption *** Goldregenpfeifer in der Esterweger Dose
Dabei wird die Biologie in vier Bereiche aufgeteilt: Die Botanik befasst sich mit der Pflanzenwelt; die Zoologie untersucht die Tierwelt; die Mikrobiologie hat Mikroorganismen zum Gegenstand und die Anthropologie ist die Wissenschaft des Menschen. Neben diesen vier Bereichen gibt es zahlreiche weitere Disziplinen, die sich im Laufe der Jahre gebildet haben. Etwa die Molekularbiologie und die Physiologie.

Ein Biologiestudium kann an unterschiedlichen deutschen Universitäten und Fachhochschulen aufgenommen werden. Studierte Biologen gehen zum größten Teil an die Unis oder an private Forschungseinrichtungen. Eine Alternative dazu sind Berufsfelder in der Industrie. Typische Berufe für Biologen finden sich in der Landwirtschaft, Umweltbiologie, Pharmazeutischen Industrie, Lebensmittelindustrie, Chemische Industrie, Biotechnologie, Umweltschutz und –analytik, Biologie, Hygiene, Wasserwesen und in der Mess- und Labortechnik. Außerdem gibt es für Biologen geeignete Berufe die nicht jedem bekannt sind. So wird der Beruf des Patentanwalts oft von Menschen mit einem biologischen bzw. naturwissenschaftlichen Hintergrund ausgeübt.

Es gibt aber auch noch den "klassischen" Biologen, der in der in freier Natur mit Tieren arbeitet. So wie Heiko Blessin, der für eine große Tierfutterfirma in aller Welt aktiv ist. Seine Aufgabe: herausfinden welche Nahrung bestimmte Fische zu sich nehmen und von dieser Nahrung Proben beschaffen. Nur mit exakten Kenntnissen der Fisch-Biologe kann das Unternehmen später artgerechtes Futter und Wasserpflanzen für die exotischen Zierfische liefern. Sonst sterben diese schon nach wenigen Tagen im Aquarium.

Manche Biologen spezialisieren sich auf einzelne Tierarten oder -Gruppen. Dr. Ulrich Weinhold zum Beispiel ist ein europaweit bekannter Feldhamsterexperte. Begonnen hat er mit Feldstudien über die Verbreitung der bedrohten Nager. Später folgten Aufträge für die Erstellung von gezielten Schutzprogrammen. Als Experte ist er immer wieder gefragt, wenn es um die drolligen Nager geht. Sei es auf Vorlesungen oder wenn die EU ein Gutachten zum Hamsterschutz in einer bestimmten Region benötigt.


(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR !

TEXT UND VIELE WEITERE FOTOS SOFORT LIEFERBAR! !Alle Texte, die Sie von Reportagen.de erhalten, werden vor der Auslieferung noch einmal überarbeitet. Sie erhalten stets unique Content

Komplette Serie "Berufe mit Tieren" liegt vor uns ist lieferbar. Zielgruppe sind Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Beruf Biologe, Biologin Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen