Wo die wilden Bäche fließen...

leben Eisvogel, Wasseramsel und Waschbär
Wo die wilden Bäche fließen...
leben Eisvogel, Wasseramsel und Waschbär

Bäche sind Lebensadern der Natur. Harmonisch in das Landschaftsbild eingebunden, schlängeln sie sich durch Wälder und Wiesen. Mal fließen sie sanft dahin und mal stürzt sich das Wasser rauschend zu Tal, als würden die Wassertropfen ein Wettrennen veranstalten.

Viele Tiere kommen regelmäßig zum Trinken und Baden ans Wasser. Andere haben sich ganz auf das Leben im oder am Wasser spezialisiert. Wer sich einen Weg durch das Uferdickicht aus Gräsern, Weiden, Erlen, Eschen, und Pfaffenhütchen bahnt, kann spannende Beobachtungen machen.

Zu den schönsten Tieren am Bach gehören die Eisvögel. Die "fliegenden Juwelen" werden trotz ihres bunten Gefieders leicht übersehen, da sie sich entweder sehr ruhig verhalten oder blitzschnell vorbeisausen. Völlig unbeweglich sitzen sie lange Zeit auf einem Ast und schauen ins plätschernde Wasser. So halten sie Ausschau nach Fischen. Haben sie einen Fisch erspäht, stürzen sie sich pfeilschnell kopfüber ins Wasser und packen ihn mit dem Schnabel.

Auch die Wasseramsel ist eng an das Bachleben angepaßt. Von einem Stein aus sucht sie nach Stichlingen, Bachflohkrebsen und den Larven der Eintagsfliegen. Hat sie ein geeignetes Beutetier entdeckt, stürzt sie sich ins Wasser und verfolgt die Beute. Sollten Sie eine Wasseramsel sehen, ist das stets ein gutes Zeichen für die Wasserqualität. Nur in sauberen Bächen findet sie genügend Nahrung.

Viele Vögel, wie der Zilpzalp oder die lebhafte Bachstelze kommen regelmäßig zum Bach. Sie haben es auf die zahlreichen Eintagsfliegen, Mücken und Würmer abgesehen, die hier leben. Die kleinen Insekten ernähren eine Vielzahl von Tieren. Frösche, Salamander und Blindschleichen werden vom reichhaltigen Nahrungsangebot ebenso angelockt, wie Libellen. Wie aus dem Nichts schießen die bunten Pfeile vorbei. 30 km/h ist die Libelle schnell, wobei ihre vier Flügel bis zu 20 mal pro Sekunde auf- und niederschwingen. Auch als Paarungsrad können Libellen fliegen.

Nicht nur am Land, sondern auch im Wasser sind Eintagsfliegen, Mücken und andere Kleininsekten die Hauptnahrung vieler Tiere. Ein einziges Eintagsfliegen-Weibchen legt bis zu 5000 Eier im Wasser ab.
Wasseramsel, Dreisam, Deutschland
Eisvogel, Alcedo atthis, Kingfisher
Bachstelze, Motacilla alba, White Wagtail,  Wasseralfingen, Baden-Wuerttemberg, Deutschland, Germany
Bergmolch, Alpenmolch,  ichthyosaura alpestris, Alpine Newt
Die geschlüpften Larven wachsen im Wasser heran und sind die bevorzugte Beute vieler Fische, wie Groppe, Bachforelle oder Elritze. Daher verwundert es nicht, daß eine Eintagsfliege mehrere tausend Eier legt, um den Fortbestand der Art zu sichern!

Ein ganz anderer Gast, der sich häufig am Bach aufhält, ist der Waschbär. Obwohl die Zahl der bei uns freilebenden Waschbären auf rund 100.000 geschätzt wird, kennen wir sie nur aus dem Zoo. Tagsüber schlafen die putzigen Kleinbären in einem Versteck.

Wer Waschbären beobachten möchte, muß früh aufstehen (3-5 Uhr) und an Gewässern, die nahe am Wald liegen, auf die Bären warten. Dort halten sie sich oft länger auf, um nach Fischen, Krebsen, Muscheln und Schnecken zu suchen, sich zu putzen und zu trinken. An beliebten Stellen können nicht selten 10 bis 15 Tiere zusammen beobachtet werden. Waschbären sind sehr gesellig. Vor allem die Jungtiere treiben allerlei Schabernack. Sie spielen, klettern und toben gerne und mit ihrer schwarzen Fellzeichnung entlang der Augen sehen sie aus, als hätten sie sich als freche Gangster maskiert.

Auch die farbenfrohen Bergmolche sehen wie verkleidet aus. Mit ihrem blauschwarz marmorierten Rücken und dem leuchtenden Orangerot auf dem Bauch sind sie kaum zu übersehen. Bergmolche lieben fließende Gewässer, besonders im Gebirge bis in 3000 Meter Höhe. Sie leben allerdings nur während der Paarungszeit von Februar bis Mai im Wasser. Die restliche Zeit halten sie sich versteckt an feuchten Orten auf. Erstaunlich ist, daß die 10 cm langen Amphibien über 25 Jahre alt werden können.

Wo fließen wilde Bäche?
Die meisten Wildbäche fließen in den Wäldern. In den landwirtschaftlichen und städtischen Gebieten wurden leider viele Bäche durch Begradigungen und Verschmutzungen ihrer Schönheit beraubt. Glücklicherweise hat ein Umdenken eingesetzt. Vielerorts haben Anwohner Bachpatenschaften übernommen und den Bächen wieder einen natürlichen Lauf geschaffen.


Copyright: Michael Krabs
Fotos: Zoonar

HINWEISE: Viele weitere Fotos sind lieferbar! Der Text wird vor einer Lieferung umgeschrieben und Ihrer Zielgruppe angepasst.


Text und Fotos sind geschützt und dürfen ohne Lizensierung durch Reportagen.de nicht verwendet werden, auch nicht auszugsweise. Drücken Sie auf "Bestellen" um eine unverbindliche Lizenzanfrage zu startens
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Wo die wilden Bäche fließen... Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen