Der Etosha-Park in Namibia

Im Reich der Könige
Der Etosha-Park in Namibia
- Das Reich der Könige -

Der Etoscha-Nationalpark ist Namibias Arche Noah der Tierwelt. Die Liste der hier lebenden Arten liest sich wie ein "Who is Who" der afrikanischen Tierwelt: Da gibt es: Elefanten, Giraffen, Geparde, Zebras, Schakale, Leoparden, Antilopen, Strauße,... um nur einige zu nennen. Die landschaftliche Vielfalt im Etosha-Park bietet den Tieren einen idealen Lebensraum.

Im Zentrum des Parks befindet sich eine scheinbar leblose Salzwüste, genannt "die Pfanne". Vor mehr als einer Million Jahren gab es hier einen großen See, auf dessen Existenz heute nur noch die salzige Bodenstruktur hindeutet. Umgeben wird die Salzwüste der "Pfanne" von weiten Grassteppen und Buschwaldgebieten. Der Fluß Ekuma sorgt dafür, daß die Wasserstellen in der Etosha-Pfanne nicht austrocknen.

Für Besucher, die sich auf speziellen Jeep-Touren den Tieren nähern können, ist das Auftauchen der Löwen stets ein besonderes Erlebnis. Schnell wird deutlich, woher die Löwen ihren Ruf als Könige der Tiere haben. Majestätisch und in gelassener Ruhe streifen sie durch die Savanne. Angst scheinen sie nicht zu kennen.

Im Vergleich zu anderen Katzen sind Löwen sehr gesellige Tiere. Sie bilden "Familien" und gehen gemeinsam auf die Jagd. Eine typische Löwenfamilie besteht aus 2-3 Männchen, 10-15 Weibchen und deren Jungtieren. Ausgewachsene Kater werden von den alten Familienoberhäuptern vertrieben. Sie schließen sich dann zu "Junggesellenrudeln" zusammen, bis sie selber die Führung einer Familie übernehmen können. Obwohl sich die Löwen oft um ihre Beute streiten, werden verletzte oder kranke Tiere in der Familie unterstützt. Die Löwinnen säugen sogar die Jungen der anderen Mütter mit.

Genauso familiär geht es bei den Zebras zu. Jede Zebrafamilie besteht aus einem Hengst, 5-6 Stuten und mehreren Fohlen. Die gegenseitige Körperpflege wird bei den Zebras groß geschrieben. Dazu stellen sich zwei Zebras gegenüber und beknabbern beim Partner Hals, Mähne und Rücken.
Namibia, Afrika, Etosha NP, Oryxgazelle, oryx, oryxantilope,  Alt-und Jungtier, oryx gazella
Akazie im Sonnenaufgang, Etosha Nationalpark, Namibia, Afrika, Acacia at sunrise, Etosha National Park, Namibia, Africa
Kaempfende afrikanische Elefanten Bullen, an einem Wasserloch (Loxodonta africana), Etosha-Nationalpark, Namibia, Afrika, fighting African Elephants at waterhole in Etosha NP, Africa
.

Die markante Fellmusterung macht jedes Zebra unverwechselbar. Wie bei einem Fingerabdruck gleicht kein Muster dem anderen. Schon die Fohlen erkennen ihre Mütter an der Fellzeichnung. In den ersten Minuten nach der Geburt prägt sich das Fohlen das Streifenmuster der Mutter ein. Wer es vergißt, ist verloren, denn bei den Zebras säugt nur die eigene Mutter ihr Fohlen.

Kaum zu übersehen sind die vielen Antilopen im Etosha-Park. Vom zierlichen Steinböckchen bis zum atletischen Springbock sind alle vertreten. Springböcke sind bekannt dafür, daß sie meterweite Sprünge machen können, wenn sie auf der Flucht sind. Um vor Gefahren rechtzeitig gewarnt zu sein, wandern die meisten Antilopen in Herden durch die offene Savanne. Hier gilt das Motto: Viele Augen sehen mehr als wenige. Besonders gerne wird deshalb die Nähe der Giraffen gesucht. Sie sind die Wachtürme der Savanne. Kein anderes Tier kann so weit blicken wie sie. Sie werden über 4 Meter groß und ihr Hals bis zu 2,50 Meter lang.

Für Erstaunen sorgt der Vogelreichtum im Etosha-Park. Man mag es kaum glauben, aber mitten in der ofenheißen und kargen Savanne leben über 340 verschiedene Vogelarten! Vom Greifvogel bis zum Huhn ist alles vertreten. Am auffälligsten ist der Strauß. Der Riesenvögel wird bis zu 3 Meter groß, kann aber nicht fliegen. Wenn ein Feind naht, zertreuen sie die Strauße blitzschnell in alle Richtungen. Strauße können sehr schnell und ausdauernd rennen, wissen sich aber auch mit ihrem kräftigen Schnabel und den Füssen zu verteidigen. Wie bei Löwen, Giraffen und Elefanten gilt auch hier für Menschen die Devise: Lieber nicht zu nahe kommen und im Jeep bleiben!


Copyright: Michael Krabs
Fotos: Zoonar

HINWEISE: Viele weitere Fotos sind lieferbar! Der Text wird vor einer Lieferung umgeschrieben und Ihrer Zielgruppe angepasst.


Text und Fotos sind geschützt und dürfen ohne Lizensierung durch Reportagen.de nicht verwendet werden, auch nicht auszugsweise. Drücken Sie auf "Bestellen" um eine unverbindliche Lizenzanfrage zu starten.
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Der Etosha-Park in Namibia Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen