Verträumte Vielfalt in der Eifel

Naturparadiese unserer Heimat (4)
Naturparadiese unserer Heimat
Verträumte Vielfalt in der Eifel

Stille Wälder, romantische Bachläufe, rauhe Moorwiesen, steile Felsen, Vulkankegel, weite Seen und tiefe Schluchten... Dies soll keine Aufzählung der schönsten Naturformen sein, sondern der Versuch, das einmalige Landschaftsmosaik der Eifel in Worte zu fassen.

Die Eifel ist für Mensch und Natur eine idyllische Oase. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es so viele verschiedene Landschaftsformen so dicht nebeneinander. Im dünnbesiedelten Eifelgebiet finden Naturfreunde und Reisende Pflanzenraritäten und seltene Tiere, aber auch romantische Orte, die eine wunderbare Ruhe ausstrahlen.

Wer durch das Eifelgebirge wandert, kann am Wegesrand wunderschöne Pflanzen entdecken. Wilde Orchideen wie Frauenschuh, Helmorchis und Waldvögelein wachsen hier ebenso wie Wiesensalbei, Fingerkraut, Hornklee oder die strahlend gelbe Narzisse, deren Nachzüchtung in keinem Blumenladen fehlt. Schön anzusehen sind auch wilde Hecken wie Holunder, Weißdorn, Schneeball und Schlehe. Wenn im Sommer und Herbst die Beeren reif sind, herrscht in den Büschen reger Betrieb, denn die Beeren sind für Singvögel eine Delikatesse.

Wo es viele Blumen gibt, sind natürlich auch Schmetterlinge und Raupen nicht weit. Der Bläuling ist ein ganz besonderer Stammgast in der Eifel. Der zierliche Falter legt seine Eier stets in der Nähe eines Ameisenbaues ab. Wenn die Raupen geschlüpft sind, dringen sie in den Bau ein und ernähren sich von den Eiern und Larven der Ameisen. Eine feste, lederartige Haut schützt die Raupe dabei vor den Attacken der Soldaten-Ameisen. Nach der Verwandlung in einen Schmetterling muß sich der Bläuling aber beeilen und schnell aus dem Bau fliegen. Sonst wird er selber zum Ameisenfutter.

Nur die Männchen des Bläulings sind tatsächlich blau. Die Weibchen haben meist eine bräunliche Flügelzeichnung und können dadurch leicht von den Männ-chen unterschieden werden. Neben den Bläulingen gaukeln noch eine ganze Reihe weiterer Schmetterlingsarten über die Wiesen der Eifel. Darunter auch der seltene Schillerfalter. Er besucht allerdings keine Blüten, sondern lebt von Baumsäften, Obstfleisch und anderen Natur-Leckereien.

Dem Neuntöter kommen die vielen Raupen und Schmetterlinge gerade recht. Neben vielen anderen Insekten erbeutet der kleine Vogel mit dem kräftigen Schnabel Schmetterlinge, Hummeln und Wespen im Fluge. Oft frißt er seine Beute nicht sofort, sondern spießt sie in Vielzahl nebeneinander an Dornen oder spitzen Ästen auf. Von diesem unverkennbaren Markenzeichen rührt auch der Name "Neuntöter".

Auch das Schwarzkehlchen, ein weiterer Vertreter der artenreichen Vogelwelt, hat eine recht merkwürdige Eigenart. Oft kann man den Vogel singend auf Büschen, Zäunen oder Baumwipfeln sitzen sehen.
Blankenheim in der Eifel mit Schloss
Weinausschank auf dem Rotweinwanderweg über Altenahr
Blaeulinge, Lycaenidae, gossamer-winged butterflies
Dabei macht er immer wieder eine Lautäußerung, die stark an menschliches Schmatzen erinnert. Das Schwarzkelchen wird deshalb auch als "Schmätzer" bezeichnet.

Zwischen den Wäldern und Wiesen der Eifel plätschern und sprudeln zahlreiche natürliche Bäche und Quellen, die eine Fülle an Lurchen, Eidechsen, Fröschen und natürlich auch die "fliegenden Edelsteine" beheimaten. Libellen wie zum Beispiel die Blauflügel-Prachtlibelle, sind Artisten der Luft, die mit ihren tollkühnen Flugkünsten die Menschen immer wieder verblüffen.

In den größtenteils naturbelassenen Mischwäldern der Eifel hat ein Meister des Schleichens und Versteckens sein Revier. Die Rede ist von der Wildkatze, die hier noch genügend Verstecke und reiche Beute für ihren Nachwuchs findet. Nachts jagt sie auf leisen Pfoten nach Mäusen und anderen Kleintieren. Hin und wieder fängt sie sogar einen Hasen, oder einen Wildschwein-Frischling. Wildkatzen sind außerordentlich scheu. Nur die Kratzstellen an Bäumen, mit denen sie ihr Revier markieren und die weit hörbaren spätabendlichen Kämpfe zwischen Katern in der Paarungszeit im März weisen auf das Vorkommen der heimlichen Waldbewohner hin.

Ein anderes seltenes Nachtgespenst der Eifel ist der Uhu. Unsere größte Eule war bis Mitte der sechziger Jahre auch in der Eifel ausgerottet, konnte aber durch Auswilderungsprojekte wieder angesiedelt werden. Heute sind es über 300 Brutpaare, die in der gesamten Eifel, besonders im Buntsandstein-Gebirge, ihre Brutplätze haben. Uhus können bis zu 70 Jahre alt werden und messen mit ausgebreiteten Flügeln stolze 1,70 Meter Spannweite. Ihr typischer "uuhuu"-Ruf ist vor allem während der Balzzeit im Februar und im März zu hören. Früher wurde diesem Ruf abergläubisch eine unheilverkündende Wirkung angedichtet. Heute ist er ein Glücksbringer, denn er ertönt nur dort, wo Natur und Landschaft noch in Ordnung sind.

Copyright: Michael Krabs


Die Eifel
Die Eifel liegt im Westen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz an der Grenze zu Belgien und Luxemburg. Ganz im Norden der Eifel liegt die alte Kaiserstadt Aachen, zum Osten hin markiert der Rhein und südöstlich die Mosel die Trennlinie. Bekannte Ortschaften in der Eifel sind Bad Münstereifel, Bitburg, Monschau, Nideggen, Gerolstein, Wittlich und Daun. Die schönsten Naturgebiete befinden sich direkt an der Grenze zu Luxemburg und Belgien wo es mehrere große Naturschutzgebiete gibt.

Copyright: Michael Krabs
Fotos: Zoonar

HINWEISE: Viele weitere Fotos sind lieferbar! Der Text wird vor einer Lieferung umgeschrieben und Ihrer Zielgruppe angepasst.


Text und Fotos sind geschützt und dürfen ohne Lizensierung durch Reportagen.de nicht verwendet werden, auch nicht auszugsweise. Drücken Sie auf "Bestellen" um eine unverbindliche Lizenzanfrage zu starten.
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Verträumte Vielfalt in der Eifel Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen