Segensreiche Samen - Ägyptisches Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl – ein uraltes Heilmittel
Segensreiche Samen - Ägyptisches Schwarzkümmelöl

Es ist eine lange Liste der Leiden gegen die Schwarzkümmelöl wirken soll. Da drängt sich unweigerlich der Gedanke an Scharlatanerie auf. Ein Mittel gegen fast alles, kann doch nicht funktionieren? Tut es aber! Die Wirksamkeit von Schwarzkümmelöl gegen Geschwülste, Asthma, Verstopfung, erhöhte Cholesterinspiegel, Wurmbefall, Entzündungen und Allergien ist wissenschaftlich bewiesen. Ebenso die Stärkung des Immunsystems durch das „segensreiche Öl“.

Schwarzkümmel ist ein zwar kein Wundermittel gegen alles, aber eine sanft wirkende und naürliche Breitband-Arznei. Das liegt an den verschiedenen pharmazeutisch wirksamen Inhaltsstoffen der ägyptischen Pflanze. Höchste Zeit also, Schwarzkümmelöl in die Hausapotheke aufzunehmen!

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Schwarzkümmelöl – ein uraltes Heilmittel

Bis zu dieser Zeit waren die therapeutischen Wirkungen des Schwarzkümmels (lat. Nigella Sativa) auch in Europa hinreichend bekannt. Mit dem Aufkommen der pharmazeutischen Industrie verlor sich dann, im Gegensatz zu asiatischen und orientalischen Ländern, bei uns die Kenntnis des Wirkungsspektrums dieser herausragenden Heilpflanze.

Bereits in den heiligen Schriften von der Bibel bis zum Koran werden die Samen dieser Pflanze aus der Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) erwähnt. Die ägyptische Regentin Nofretete salbte sich mit dem heilsamen Öl der Schwarzkümmelsamen und von dem Propheten Mohammed stammt der berühmte Satz, „Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod.“

Auch im Ägyptischen Museum von Kairo kann man ein 3000 Jahre altes Fläschchen, das Schwarzkümmelöl enthält und dem Pharao Tutenchamun als Grabbeilage diente, bis zum heutigen Tag besichtigen.

Heilkundige des 16. Jahrhunderts setzten die Schwarzkümmelsamen und deren Öl gegen Verhärtungen, Geschwülste der Milz, Hautleiden, Grauen Star, Schnupfen, Hühneraugen und Zahnschmerzen ein. Auch Paracelsus empfahl in seinen Schriften die Nigella Sativa gegen verschiedenste Leiden.

In der traditionellen chinesischen Medizin wird der Schwarzkümmel gegen Verstopfungen der Blutgefäße, zur Blutdrucksenkung, zur Blutzuckersenkung, zur Menstruations- und Verdauungsförderung, als Antiseptikum, zur Wurmbehandlung und zur Entspannung bei Krämpfen eingesetzt.

In der orientalischen Medizin nutzt man schon seit Jahrhunderten die Wirkungen der Samen, sowie deren Öl, zur Immunstärkung, bei Allergien, bei entzündlichen Gelenkerkrankungen, zur Krebsvorsorge und Tumorbekämpfung und zur allgemeinen Stärkung.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Ein Wundermittel gegen fast alles?

Dieser Breitbandeinsatz einer einzigen Pflanze mag ungewöhnlich erscheinen, ist jedoch bei genauerer Betrachtung der verschiedensten Inhaltsstoffe der Schwarzkümmelsamen verständlich.

Die Fettsäuren des Schwarzkümmelöls unterstützen bei der Stabilisierung der Cholesterinwerte und aktivieren die Fettverbrennung. Dadurch werden auch Herz- und Kreislauferkrankungen positiv beeinflusst.

Natürliches Schwarzkümmelöl enthält 21 Prozent äußerst hochwertigen Eiweißes, sowie 35 Prozent Pflanzenfette. Diese sind aus fetten und ätherischen Ölen zusammengesetzt. In den fetten Ölen befinden sich etwa 60 Prozent kostbare mehrfach ungesättigte Fettsäuren welche für die Erhaltung und Stabilisierung des Immunsystems unerlässlich sind und dem Körper zugeführt werden müssen. Die enthaltene Linolsäure wirkt stabilisierend auf die Zellmembranen und das Prostaglandin (hormonähnliche Substanz) wirkt entzündungshemmend und kann so gesundheitsschädliche Immunreaktionen, welche chronische Erkrankungen auslösen, rechtzeitig unterbinden. Außerdem werden diese Inhaltsstoffe zur Zellbildung und für das Zellwachstum benötigt. Das ätherische Öl ist es auch welches bei Bronchialasthma und Keuchhusten eine immens schnelle Linderung erzielt.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Schwarzkümmelöl – ein wirksames Nahrungsergänzungsmittel

Die Gesundheitsbranche bietet uns zahlreiche Mittelchen, mit denen die „Bioaktivität“, also die Aufnahmebereitschaft für Vitamine und Mineralien erhöht werden soll.
Die Wirksam dieser oft kostspieligen Nahrungsergänzungsmittel ist oft umstritten. Nicht so bei einem rein natürlichen Produkt, wie den Schwarzkümmelsamen.

In Deutschland ist die Wiederentdeckung und damit der erneute Durchbruch des Wissens um diese uralte Heilpflanze im Jahre 1996 dem Immunologen Dr. med. Peter Schleicher zu verdanken.

Das kostbare Reitpferd seiner Tochter, die Araberstute „Baronesse“, litt plötzlich an schweren Asthmaanfällen. Der Immunologe wollte den Einsatz von Kortison, da er um deren Nebenwirkungen nur allzu gut wusste, umgehen und bekam so von einem befreundeten Arzt und Wissenschaftler, dem ägyptischen Prof. Mahammed Saleh aus Kairo den Tipp, die Samen des Krautes Haba el Baraka auszuprobieren. Ein Heilmittel, das Pferdezüchtern im orientalischen Raum schon seit Jahrhunderten bekannt ist, und in der Human- wie auch in der Tiermedizin bei immunologischen Störungen, Neurodermitis, Pollenallergie, Asthma und Tumorerkrankungen, eingesetzt wird.

(..) TEXT AN DIESER STELLE GEKÜRZT, LIEGT KOMPLETT VOR!

Für den Immunologen Dr. med. Schleicher waren diese Ereignisse die Initialzündung sich die „segensreichen Samen“ etwas genauer anzuschauen. So führte er dann mehrere Studien an Universitätsinstituten, sowie auch an der Berliner Charité, durch. Die Ergebnisse, die auch mit Patienten durchgeführt wurden, bestätigten ihm allesamt die bereits bekannten traditionellen Anwendungsmöglichkeiten der Schwarzkümmelsamen und deren Öl.

Bei Asthmatikern, so fand Dr. med. Schleicher heraus, wirken besonders die durch das Schwarzkümmelöl ins Blut gelangenden Gewebshormone, die aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren bestehen und damit in der Lage sind die Bronchialgefäße und Bronchien zu erweitern, um so die allergischen Reaktionen des Körpers deutlich herabzusetzen. Bei Neurodermitispatienten wird die übersteigerte Aktivität des Immunsystems harmonisiert, so dass entzündliche Prozesse auf der Haut zurückgehen und zukünftig vermieden werden. Bei Pollenallergien findet ebenfalls eine Harmonisierung des Immunsystems statt, so dass Augenjucken, Fließschnupfen etc. verschwinden und die Allergie dauerhaft ausgeheilt wird. Dr. med Schleicher stellte ebenfalls fest das die ideale Zusammensetzung von Fettsäuren, Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen sich außerdem vorteilhaft auf die Libido und die Potenz auswirken. Auch bei der meist durch paradoxe Reaktionen des Immunsystems entstehenden Krankheit Diabetes mellitus kann der Schwarzkümmel harmonisierend eingreifen und toxische Belastungen neutralisieren, so dass der Blutzucker gesenkt wird.

Neue Forschungsergebnisse bestätigen die Wirksamkeit

Forschungsergebnisse aus den USA, Ägypten, England und Indien kamen zu den gleichen erstaunlichen Ergebnissen zugunsten dieser uralten Heilpflanze. Amerikanischen Studien zufolge hat das Schwarzkümmelöl signifikant positive Auswirkungen auf das menschliche Immunsystem, außerdem senkt es den Blutdruck. Ebenso konnten die Forscher eine deutliche Anti-Tumor-Wirkung feststellen. Auch die Studie aus einem Krebsforschungszentrum in Kerala/Indien wies Anti-Tumor-Wirkungen des Schwarzkümmelöls nach. Ägyptische Wissenschaftler von der Universität in Kairo konnten die Schutzwirkungen des Öls bei Bestrahlungstherapien nachweisen. Englische Forscher fanden heraus das ägyptisches Schwarzkümmelöl stark entzündungshemmend wirkt und dadurch bei Rheuma und Gelenksteife gut eingesetzt werden kann.

In der Allergiebehandlung gibt es heute bereits Gerichtsurteile welche die Krankenkassen zu einer Kostenübernahme des Schwarzkümmelöls verpflichten. Auch in der Tiermedizin leistet das Schwarzkümmelöl hervorragende Dienste. Es wir beispielsweise als Prophylaxe gegen Zeckenbisse bei Hunden tropfenweise unter das Futter gemischt, um so Mikroorganismen schon im Anfangsstadium abzutöten.

Bei all diesen verschiedenen nebenwirkungsfreien Einsatzmöglichkeiten sollte Schwarzkümmelöl sicherlich in keiner Hausapotheke fehlen.

Text: Astrid Mensa
Fotos: Bildagentur Zoonar

HINWEIS FÜR REDAKTIONEN: Alle unsere Themen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit Lizenz von Reportagen.de verwendet werden. Der komplette Text ist zusammen mit vielen weiteren Fotos sofort lieferbar. Alle unsere Texte werden vor einer Auslieferung neu überarbeitet und unique ausgeliefert. Die Online-Texte und Fotos sind lediglich als Exposé gedacht.
Medienübersicht
  • Text
  • Foto
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Ton
  • Film
Segensreiche Samen - Ägyptisches Schwarzkümmelöl Unsere Preise für Text, Fotos und Grafik pro Thema
Individuelle Preisvereinbarung: info@reportagen.de
+49 (0)40 390 92 91
Blog & Social Media
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Wir produzieren als ABO regelmäßige Blogbeiträge passend zu Ihrer Zielgruppe die wir "Just-In-Time" liefern. Sprechen Sie uns bei Interesse an!
Absprache
Internet & Online-Magazin
Der Preis wird individuell mit Ihnen vereinbart. Er ist abhängigkeit davon, wie lange Sie den Beitrag veröffentlichen wollen, wie häufig oder wie viele Beiträge Sie erwerben und ob Sie eine Exklusivität (Unique Content) wünschen. In der Regel werden zum Festpreis drei Fotos oder ersatzweise Grafiken, Illustrationen sowie der kompletten Text geliefert. Copyrighthinweise müssen entweder unter dem Text bzw. Fotos oder im Impressum genannt werden.

Hinweis: Sie können als regelmäßig passende Beiträge mit Text und Fotos von uns erhalten. Wir vereinbaren gerne individuelle Preise. Sprechen Sie uns bei Interesse an.
Absprache
Tageszeitung Komplettpreis
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print bis Auflage 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Print > 300.000 pro Seite
Wir verhandeln in der Regel Pauschalpreise für komplette Reportagen (Texte, Fotos, Grafiken) je nach Auflage und Umfang mit unseren Kunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Thema haben. Klicken Sie dafür einfach auf den "Bestellen" Button.
VB
Merchandising Lizenz
Sie können viele Texte, Fotos, Videos, Grafiken und Illustrationen auch für Bücher, Kalender, Software, Spiele, Werbegeschenke, Sammelalben oder sonstige Handelsprodukte erwerben. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Preise je nach Vorhaben.
Absprache
TV & Video, Hörfunk
Videos, Filme und Tonbeiträge können bei Reportagen.de derzeit nur mit Screenshoots und textlicher Beschreibung dargestellt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Film zu veröffentlichen, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir liefern Ihnen zuerst einige Videos zur Vorabansicht. Bei weiterhin vorhandenem Interesse erfolgt eine Preisabsprache und anschließend die Produktion bzw. Auslieferung des Endproduktes gemäß Vereinbarung.
Absprache

Reportage kaufen